. .

Lehrinhalte

- Allgemeine Vorschriften für den Güterverkehr
- Die sozialrechtlichen Rahmenbedingugen und deren Vorschriften zu Lenk- und Ruhezeiten, zum digitalen und zum analogen Kontrollgerät sowie zu den damit verbundenen Mitführpflichten gemäß EG- und AETR-Richtlinien sowie dem Arbeitszeitgesetz / Fahrpersonalgesetz.
- Auffrischung von Verkehrsregeln sowie neue Vorschriften zur Handybenutzung, Mautausweichverkehr, Personen im Laderaum, Anschnallpflicht und Reißverschlußverfahren sowie neuer Verkehrszeichen.