. .

Wer?

- Ungelernte Mitarbeiter (mind. 4 nicht im erlenten Beruf)
- Ältere Arbeitnehmer an 45 Jahren
- Zu qualifizierende Mitarbeiter (Nachhaltige Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit)

Was?

- Zuschuss zu Lohn- und Weiterbildungskosten

Wieviel?

- 100% der Weiterbildungskosten
oder
- 100% des Arbeitsentgeldes inkl. SV-Beträge

Wann und Wo?

- Anträge sind an die Agentur für Arbeit vor Maßnahmebeginn zu stellen
- Besondere Fristen sind nicht zu beachten